Österreich sucht die „PflegerInnen mit Herz“!

 

Jede/r, die/der im Pflegebereich tätig ist, kann nominiert werden: Diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in aller Sparten, Pflegehelfer/in, Altenfachbetreuer/in, Heimhelfer/in, 24-Stunden-Betreuer/in oder pflegende/r Angehörige/r.
Die GewinnerInnen werden in drei Kategorien prämiert: „Pflege- & Betreuungsberufe“, „pflegende Angehörige“ sowie „24-Stunden-Betreuung“

Eine Jury, bestehend aus den Initiatoren, Förderern und größten österreichischen NGOs im Pflegebereich (Caritas, Hilfswerk, Rotes Kreuz, Diakonie, Volkshilfe) wählt pro Bundesland jeweils drei GewinnerInnen aus. Im Rahmen einer feierlichen Abschlussgala in Wien wird das besondere Engagement der jeweiligen SiegerInnen mit einem Geldpreis von je 3.000 Euro gewürdigt. 

Nominieren auch Sie Ihre/n „PflegerIn mit Herz“ 2018, entweder online oder auf dem Postweg an das Postfach 2500o/1011 Wien, Kennwort: „PflegerIn mit Herz“. 

Nominierungen können bis einschließlich 30. Oktober 2018 eingereicht werden.