„Die demografische Entwicklung macht das Thema Pflege zu einer der großen Herausforderungen. Unsere Pflegerinnen und Pfleger leisten dabei einen unschätzbaren Beitrag für die Gesellschaft. Umso wichtiger ist es, allen im Pflegebereich Tätigen unsere Wertschätzung auszudrücken.“

Dr. Harald Mahrer

Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

„Österreich hat ein umfassendes Pflegevorsorgesystem mit einer Vielzahl an Unterstützungen für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen. Doch das beste System kann nur bestehen, wenn es Menschen gibt, die sich der Pflege anderer annehmen und diesen gilt mein großer Dank.“

Alois Stöger

Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

„Die Aktion ‚PflegerIn mit Herz‘ ist mittlerweile nicht nur eine gut gelebte Tradition, sondern auch eine wichtige ‚Marke mit Herz‘ geworden – und das aus gutem Grund: Denn sie holt die großartigen Leistungen der betreuenden und pflegenden Fachkräfte vor den Vorhang. Wir sagen ein herzliches Danke!“

Dr. Christoph Leitl

Präsident der Wirtschaftskammern Österreichs

„Neben einer umfassenden Ausbildung und einer fairen Entlohnung braucht der Pflegebereich vor allem eines: unsere Wertschätzung. Darauf möchten wir mit der Unterstützung der Initiative ‚PflegerIn mit Herz‘ aufmerksam machen.“

Rudi Kaske

AK Präsident

„Schon heute beziehen mehr als 450.000 Menschen in Österreich Pflegegeld. Das entspricht bereits fünf Prozent der Bevölkerung. Es ist deshalb unausweichlich, dass Pflegevorsorge ein essentieller Teil unserer Zukunftsvorsorge sein sollte!“

Mag. Thomas Schaufler

Privat- und Firmenkundenvorstand Erste Bank

„Meist wird einem die Relevanz des Themas Pflege erst bewusst, wenn man selbst davon betroffen ist. Um das zu ändern, aber auch um den Pflegerinnen und Pflegern unseren Dank auszusprechen, haben wir die Initiative ‚PflegerIn mit Herz‘ ins Leben gerufen.“
Dr. Günter Geyer 

Präsident des Vereins „PflegerIn mit Herz“ und Vorstandsvorsitzender des Wiener Städtischen Versicherungsvereins

„Ein Leben ohne Betreuung und Hilfestellung durch andere ist für viele Menschen kaum vorstellbar. Die Pflege in Österreich hat viele Gesichter – ihnen allen gibt ‚PflegerIn mit Herz‘ eine Stimme.“

Mag. Robert Lasshofer

Generaldirektor der Wiener Städtischen Versicherung

Die Jury besteht aus Vertreter/innen der unterstützenden Organisationen und Unternehmen sowie den NGOs:

Caritas Diakonie IG pflegender Angehöriger Hilfswerk Rotes Kreuz Volkshilfe